Email schreiben ...

 







Update:
07.10.2013

über mich ...

Hans Marthaler

 

Bei schönem Wetter geniesse ich Rundflüge mit Segelflugzeugen, Motorseglern oder Motorflugzeugen. In der Regel fliege ich ab dem Flugplatz Grenchen. Von da sind die Berner Alpen mit dem Motorflugzeug in gut 15 Minuten zu erreichen. Doch sind auch der Jura oder das Mittelland reizvolle Fluggebiete.

Als Segel- und Motorfluglehrer bin ich oft mit Flugschülern unterwegs. Zudem setze ich als Berufspilot Fallschirmspringer für Skydive Grenchen auf einer PAC 750XL ab.

 

Bei schlechtem Wetter interessiert mich das Entwickeln und Herstellen von elektronischen Schaltungen. Ich finde es fazinierend, analoge und digitale Schaltungen zu entwickeln.

In der analogen Welt habe ich vor allem Erfahrung mit Operationsverstärkern.
Digital habe ich bereits viele Projekte mit 8051er oder AVR Microcontrollern durchgeführt. Diese kleinen Heinzelmännchen programmiere ich in Assembler oder in einer Hochsprache.

 

 
nach oben

home